Tag Archives: Dirk Vogelsang

Einladung zur Pressekonferenz: Präsentation der Tigrinya Übersetzung des Sachbuch-Bestsellers „Wer den Wind sät“ von und mit Autor Dr. Michael Lüders

27 Sep 17
ulrich.coppel
, , , , , , , ,
No Comments

Freuen sich über die Tigrinya-Übersetzung des Grundlagenwerkes 2Wer denn Wind sät“ von Michael Lüders: v.r.n.l. Der Außenminister des Staates Eritrea Osman Saleh, Übersetzer Teclu Lebassi, der Vorsitzende des Vorstandes der DEG Dirk Vogelsang, der stellv. Vorsitzende des Vorstandes der DEG Ulrich Coppel Foto: Tina Goltsch

Liebe liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Deutsch-Eritreischen Gesellschaft,

mit großer Vorfreude schauen wir der Einladung der Deutsch-Arabischen Gesellschaft zur gemeinsamen Pressekonferenz

anlässlich der Publikation der Übersetzung des Buches „Wer den Wind sät“ ins Tigrinya entgegen. Tigrinya ist eine Sprache in Eritrea. Wir freuen uns Sie zum Termin am

Montag den 2. Oktober 2017 um 16 Uhr

im Konferenzsaal der Deutsch-Arabischen Gesellschaft
Clavienstr. 23
10557 Berlin-Tiergarten

einladen zu dürfen.

Der Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft, Dr. Michael Lüders ist zugleich Autor des Sachbuch-Bestsellers über die Entstehung und die Hintergründe der westlichen geführten Interventionen und Kriege in Iran und zahlreichen arabischen Ländern.

Darf man Menschen und ganzen Völkern entscheidendes Wissen um geopolitische- und geomilitärische Zusammenhänge, die auch sie selbst in ähnlicher Weise betreffen können, vorenthalten? Herr Teclu Lebassi findet das nicht gut. Er hatte die Idee Michael Lüders Grundlagenwerk für seine eritreischen Landsleuten in ihre Heimatsprache zu übersetzen. Dr. Lüders und der C.H. Beck Verlag machten dieses einzigartige Projekt durch ihr Einverständnis erst möglich. Die Deutsch-Eritreische Gesellschaft (DEG), welche die Tigrinya-Übersetzung verlegt, bedankt sich sehr für diese großzügige und mutige Geste! Dr. Michael Lüders, und die beiden Vorsitzenden Dirk Vogelsang und Ulrich Coppel, sowie weitere Mitglieder des DEG-Vorstandes werden am Montag persönlich anwesend sein.

Bitte verwenden Sie zur Anmeldung den Folgenden Link:

Link zur Anmeldung bei der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern unter den Verbindungen in der Signatur zur Verfügung

Sehen wir uns am Montag?

Bis dahin grüßt Sie herzlich

Ihr

Ulrich Coppel

stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Deutsch-Eritreischen Gesellschaft e.V. (DEG)

Please follow and like us:
0